Menu

Austausch mit anderen Institutionen

Die Kooperationen

Tonmeisterinstitut der Universität der Künste in Berlin

Kooperation mit dem Tonmeisterinstitut der Universität der Künste in Berlin (UdK) ist der Garant für die künstlerisch und technisch hochwertige, individuelle Vertonung der Abschlussfilme. In die Filmakademie Kelle hergestellte Filme sind auch Semesterarbeiten der Tonmeisterstudenten und werden als solche regelmäßig bei Veranstaltungen des Tonmeisterinstituts präsentiert.

Maskenbildnerschule Hasso von Hugo

Von Anfang arbeiten wir ebenso mit der Maskenbildnerschule Hasso von Hugo erfolgreich zusammen. Studenten der Hasso von Hugo Schule übernehmen die Aufgaben ihres Faches für die Abschlussfilme der Filmakademie Kelle-Studenten.

Der deutsche Maskenbildner Hasso von Hugo führt seit 1990 die international anerkannte Maskenbildnerschule in Berlin. Herr von Hasso ist weltweit bekannt geworden durch seine Mitwirkung an Filmproduktionen, wie:  Die Spaziergängerin von Sans-Souci, Der Name der Rose, In weiter Ferne, so nah!, Resident Evil, In 80 Tagen um die Welt, Die P äpstin. Er erhielt 1986 als erster deutscher Maskenbildner den Bundesfilmpreis für seine Arbeit an Der Name der Rose. Für den gleichen Film wurde er im Jahre 1987 mit dem BAFTA Award ausgezeichnet.

Kamerapraktikum

Studenten des Fachs Kamera können parallel zum Studium einen Praktikumsplatz in einem Kameraverleih erhalten. Unsere Filmschule arbeitet mit dem Berliner Kameraverleih Camelot Broadcast Services zusammen. Das Haus Camelot verfügt über fast alle elektronische Kameratypen, die heute für Bewegtbildaufnahmen eingesetzt werden.

Die digitale Nachbearbeitung

 

der Studentenaufnahmen werden zum Teil durch die ARRI Film & TV Services in Berlin nach dem modernsten Industriestandard durchgeführt.

Unsere Studentenfilme werden im modernsten digitalen hochauflösenden Kino öffentlich vorgeführt.

Mitgliedschaften

Die Filmakademie Kelle ist Mitglied der AG Kurzfilm, dem Bundesverband Deutscher Kurzfilm.

Teilen Sie unsere Leidenschaft