Menu

Filmproduktion

Filmproduktion

In 100 Tagen zum Produzenten

Neuer Lehrgang für Filmproduktion in der Filmakademie Kelle mit IHK Prüfung

Im diesem Studium erlernen die Studierenden alle Stufen der Filmherstellung, sowie alle wirtschaftlichen Zusammenhänge, die für die Produktion von Filmen erforderlich sind. Der Studiengang ist in Blöcken unterteilt und es werden Kenntnisse von Drehbuchentwicklung über die organisatorischen Vorgänge bis hin zu Filmmarketing vermittelt. Zusätzlich ist der Studiengang praktisch orientiert und wird ausschließlich von praktizierenden Lehrfachkräften unterrichtet – Theorie und Praxis werden somit ideal miteinander verbunden.

Wer ist der Produzent?

Der Produzent ist rechtlich gesehen der Filmhersteller, der die wirtschaftliche, finanzielle, organisatorische und kreative Verantwortung für das Filmwerk trägt. Das Filmförderungsgesetz (FFG) geht vom Begriff des Filmherstellers aus und im Steuerrecht ist Filmhersteller, wer – nach der Formulierung des Bundesfinanzhofs – „… Einfluss und Risiko“ auf das Filmprojekt übernimmt.

Produzenten Ausbildung (IHK)

Dieser Lehrgang bereitet zur Prüfung zum Producer vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor. Der erfolgreiche Abschluss ist eine anerkannte Berufsausbildung des Industrie- und Handwerksmeisters. Der Lehrgang dauert ca. 100 Unterrichtstage, die auf 6 Monate verteilen. Genaue Termine, Inhalte und Preise werden demnächst veröffentlicht, bitte sprechen Sie uns an.

 

Teilen Sie unsere Leidenschaft