Menu

Die Bildungsprämie

UNTERSTÜTZUNG

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt das Lernen  um bessere Bildungs- und Aufstiegswege für Menschen zu schaffen.

Einen Prämiengutschein erhalten Erwerbstätige, deren zu versteuerndes Jahreseinkommen 25.600 bzw. 51.200 Euro nicht übersteigt.

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union gefördert.

 

Ihre Ansprechpartner
Die Service- und Programmstelle Bildungsprämie (SuP) unterstützt Sie bei allen Fragen rund um die Bildungsprämie: Förderbedingungen, Öffentlichkeitsarbeit und Abrechnung
Service- und Programmstelle Bildungsprämie beim Projektträger im DLR (PT-DLR)
Heinrich-Konen-Str. 1
53227 Bonn
Kostenlose Hotline: 0800 2623000
E-mail: bildungspraemie@buergerservice.bund.de
Internet: Bildungspremie Informationsseite

Teilen Sie unsere Leidenschaft